Anna Woltz: Meine wunderbar seltsame Woche mit Tess

27. Februar 2017  

Anna Woltz: Meine wunderbar seltsame Woche mit Tess
Carlsen Verlag
meine-wunderbar-seltsame-woche-mit-tessEine überraschende Wende nehmen die Ferien für den neunjährigen Samuel, als
er Tess kennenlernt. Statt Fußballspielen am Strand und Eis essen, hilft er Tess
ihren bisher unbekannten Vater zu treffen. Verzwickt ist die Situation dadurch,
dass auch Tess Vater nicht von seiner Tochter weiß. Um ihn kennenzulernen, hat
Tess ihn mit einem Trick auf die Urlaubsinsel gelockt. Aber dann läuft einiges
schief.
Jedenfalls sind Tess und Samuel eine ganze seltsame Woche damit
beschäftigt, einen Picknickkorb abzuliefern, einen Kanarienvogel zu begraben und
eine Schnitzeljagd zu organisieren. Und vor allem müssen sie herausfinden, ob
sie ein Geheimnis verraten möchten.
In diesem Buch geht es um die Freundschaft, den Tod und die Lebensfreude – oft
nachdenklich, manchmal lustig.
Ein Buch für Leserinnen und Leser ab 9 Jahren. Es steht auf der Empfehlungsliste
für den Katholischen Kinder- und Jugendbuchpreis.
Sabine Ludwig