Flüchtlingshilfegruppe

Seit März 2015 sind wir in der Flüchtlingshilfe aktiv. Zunächst mit 7 Mitgliedern haben wir Sachspenden für das Zentrale Erstaufnahmelager Schnackenburgallee generiert und dort angeliefert. Auch jetzt werden kontinuierlich Sachspenden dem Erstaufnahmelager in der Schnackenburgallee zugeführt.

Zwischenzeitlich wurde bekannt, dass hier in Barmbek Folgeunterkünfte für Flüchtlinge eingerichtet werden. Wir haben uns zum Ziel gesetzt ,diese Flüchtlinge bei der Integration zu unterstützen. Dabei möchten wir insbesondere helfen mit kulturellen Angeboten, Deutschunterricht und sozialen Einrichtungen wie z.B. Teestuben. Sobald die Flüchtlinge in den Unterkünften einziehen, werden wir mit deren Betreuung beginnen.

Bis dahin kümmern wir uns weiterhin aktiv um die Flüchtlinge in der Schnackenburgallee . Am 18.8.2015 wurde von einigen unserer Mitglieder ein Ausflug mit Kita- Kindern und ihren Eltern zum Wildpark Schwarze Berge organisiert. Lesen Sie hierzu unsere Berichte auf unserer Webseite.

Sie möchten helfen? Dann kontaktieren Sie bitte den Koordinator für Flüchtlingshilfe , Manfred Wachter unter fluechtlingshilfe@sanktsophien.de

Spendenkonto bei der HASPA: Katholische Pfarrgemeinde Sankt Sophien: IBAN: DE81 2005 0550 1015225988 – Spendenbescheinigung wird zugestellt.

Aktuelle Gruppenmitglieder: Pater Thomas Krauth, Angelika Franke, Ruth Prodöhl, Lisa Sendker, Salwa Leo, Holger Landahl, Georg Ruhmann, Peter Krauze, Ralf Fuhrmann, Karola Heinelt, Manfred Wachter

Fahrräder für Flüchtlinge gesucht!

26. September 2015

Die Flüchtlinge im Zentralen Erstaufnahmelager Schnackenburgallee in Bahrenfeld, benötigen dringend Fahrräder um beweglich zu sein. Das Lager ist leider mit öffentlichen Verkehrsmitteln schlecht zu erreichen. Es werden Fahrräder aller Art benötigt: Kinder, Herren, Damen, Mountainbikes etc. Die Fahrräder müssen fahrbereit, verkehrssicher und sauber sein. Folgende Optionen bieten wir an: Sie liefern das Fahrrad direkt an.. weiter →

Sankt Sophien fährt mit Flüchtlingskindern zum Wildpark Schwarze Berge

26. August 2015

Ausflug Wildpark Schwarze Berge am 18. August 2015   Tiere lassen sich vom Regen nicht beeindrucken. So auch nicht die Mitglieder der Gruppe Flüchtlingshilfe an St. Sophien, die am 18. August 2015 zusammen mit 37 Kindern aus dem Kindergarten der Zentralen Erstaufnahme mit deren Müttern und Vätern sowie mit zwei Begleitpersonen des Kindergartens einen Ausflug.. weiter →

Sankt Sophien dankt den Sponsoren unseres Ausfluges mit den Flüchtlingskindern

23. August 2015

Die Sankt Sophien Flüchtlingsgruppe organisiert Ausflug für Flüchtlingskinder aus der ZAS Der Wildpark Schwarze Berge, das sollte das Ziel sein für die bedürftigen Kinder aus der Zentralen Aufnahmestelle Schnackenburgallee. Um den Kindern eine Abwechslung von dem schwierigen Alltag in der ZAS zu bieten, hatte sich die Flüchtlingsgruppe entschlossen, einen ansprechenden Ausflug zu organisieren. Am Dienstag,.. weiter →

Flüchtlingshilfe Sankt Sophien – Helfer gesucht

15. August 2015

Flüchtlingshilfe der katholischen Pfarrgemeinde Sankt Sophien Barmbek Bereits seit März 2015 sind Mitglieder der katholischen Sankt Sophien Gemeinde Barmbek in der Flüchtlingshilfe engagiert. Mit zunächst 7 Mitgliedern wurde begonnen, Sachspenden für die Flüchtlinge zu generieren, welche im Zentralen Erstaufnahmelager Schnackenburgallee untergebracht sind. Entsprechend den Wünschen der Flüchtlinge wurden Sportartikel (z.B. 50 Fußbälle , transportables Basketball-Set.. weiter →