Großer Foto-Wettbewerb: „Meine Urlaubskirche“

27. Juni 2016  

036524035_Medium

Die Tage werden lang und länger, die Sommerferien kommen in Reichweite und bald werden wieder jede Menge Sankt Sophianer in die weite Welt hinausschwärmen, um Sonne zu tanken, an exotischen Stränden zu schmoren, interessante Orte zu entdecken oder ihren Lieblingssport zu betreiben. Wo es auch hingeht, fast immer wird man am Urlaubsort oder in der Nähe eine kleine oder große Kirche entdecken. Man wird neugierig, schaut einmal herein und entdeckt sowohl Fremdes als auch Vertrautes. Vielleicht besucht man sogar die Messe und lässt sich darauf ein, Gottes Wort in einer fremden Sprache zu hören. Die Urlaubskirche zu entdecken, kann ein spannendes, berührendes, beeindruckendes Erlebnis sein…

Wir von der PR-Gruppe würden uns freuen, wenn Sie die Daheimgebliebenen an ihrer Entdeckung teilhaben lassen würden! Lichten Sie Ihre Urlaubskirche ab, ob Kapelle oder Kathedrale, von außen oder innen, in der Morgendämmerung oder im abendlichen Zwielicht – ganz, wie es Ihnen am Schönsten erscheint. Wir werden alle Bilder auf unserer Homepage veröffentlichen und für die drei besten, schönsten, interessantesten Bilder vergeben wir als Preise Gutscheine für einen opulenten Besuch im Eiscafé!

Sie bleiben dieses Jahr zuhause? Auch in Hamburg und näherer Umgebung sind viele schöne Gotteshäuser zu entdecken, für die Teilnahme am Wettbewerb müssen Sie also ausdrücklich nicht in die Ferne schweifen. Auch bedarf es keines Profi-Equipments, heutzutage kann man ja fast mit jedem Handy schöne Schnappschüsse machen.

Bilder können Sie ab sofort an die Email-Adresse pr@sanktsophien.de senden, der Einsendeschluss ist der 30. September dieses Jahres. Falls Sie kein Internet haben, können Sie auch gerne Abzüge einreichen. Jeden ersten und dritten Mittwoch treffen Sie uns von 19-21 Uhr im Johannes-Prassek-Raum. Wir freuen uns auf zahlreiche schöne Fotos und sind sicher, es wird Ihnen Spaß machen, Ihre Urlaubskirche zu entdecken!