Geschichte

Die Geschichte von Sankt Sophien

Der Legende nach war die Heilige Sophia (30. September) eine wohlhabende Mailänder Witwe, die ihr Hab und Gut in christlicher Nächstenliebe an die Armen verteilte. Mit ihren Töchtern ging sie nach Rom, wo sie alle während der Regentschaft Kaiser Hadrians (117-138) des Christentums angeklagt und die Töchter nach verschiedenen Martern und damit verbundenen Wundern hingerichtet wurden. Drei Tage nach ihrer Bestattung starb auch ihre Mutter… (hier geht es zum ganzen Artikel)

 

Bild fragt Gottesdienstbesucher von Sankt Sophien

27. August 2005

Liebe Gottesdienst-Besucher! Zu Ihrer Information sei darauf hingewiesen, dass die Bild-Zeitung im Anschluss  an den Sonntagsgottesdienst (28.08.05 – Beginn 10.30 Uhr) vor unserer Kirche Interviews zum Welt-Jugend-Tag in Köln mit Ihnen machen  möchte. Befragt werden nicht nur Jugendliche und Teilnehmer des Welt-Jugend-Tags, sondern auch die, die sich über die Medien ein „Bild“ vom Welt-Jugend-Tag machen.. weiter →

Einladung zum 10-jährigen Bestehen

27. August 2005

Einladung zum 10-jährigen Bestehen   des Charismatischen Gebetskreises an Sankt Sophien Der Charismatische Gebetskreis an Sankt Sophien feiert am Samstag, den 27. August 2005 sein 10-jähriges Bestehen. Wir sind Gott dankbar, dass wir Ihm jeden Montag unseren Lobpreis darbringen  konnten; aber auch, dass wir Jesus durch Bibel-Teilen und freiem Gebet nahe sein  durften. Sie sind.. weiter →

Kinder-Kirche

25. August 2005

Liebe Kinder und Eltern in der neuen Kinderkirche prägt bereits die Feier der Kar- und Ostertage den Kalender. In der Tat stellen diese Tage den Höhepunkt des gesamten Kirchenjahres dar – nicht nur für die Erwachsenen, sondern ebenso auch für die Kinder. Neu ist die Kindermesse, die wir ab dem Januar in der Regel monatlich.. weiter →

Heiligen Messe mit Mariachi Musik

21. August 2005

Eingeladen sind Sie zur Heiligen Messe mit Mariachi Musik aus Mexiko am Sonntag, den 21.8.2005, um 15.00 Uhr in Sankt Sophien. Veranstaltungsblatt weiter →

Welt-Jugend-Tag

17. August 2005

Mit vollem Einsatz  für den Papst   Alles für ALLE auf der Presse-Seite  unserer Homepage weiter →