Gruppen

Möchtest Du / möchten Sie mithelfen? Messdiener/in werden, für Obdachlose kochen, ein Fest mit organisieren – oder irgendetwas anderes mit uns zusammen tun, vielleicht einfach nur Sport machen oder Skat spielen? Wir freuen uns auf Dich! Links findest Du eine Liste der Gruppen an Sankt Sophien – wir hoffen, es ist etwas für Dich dabei 🙂

 

Termine für Kinder und Jugendliche von März bis Mai

7. März 2017

Termine aus der Kinder- und Jugendarbeit an Sankt Sophien von März bis Mai 2017: weiter →

Termine für Kinder und Jugendliche im Januar und Februar

16. Januar 2017

Termine aus der Kinder- und Jugendarbeit an Sankt Sophien im Januar und Februar 2017: weiter →

Weihnachtsfeier der Montagssportgruppe

12. Januar 2017

Auch dieses Jahr trafen sich die Montagssportler zu Ihrer Weihnachtsfeier erst im Januar. In der Vorweihnachtszeit finden wir einfach keine gemeinsame Zeit. Viel entspannter ist es dann nach den Feiertagen. Auch wenn viele am nächste Tag arbeiten mussten, wurde bis spät gefeiert. Unsere Gruppe ist in den letzten Jahren größer geworden. An erster Stelle steht.. weiter →

27.01.2017 – 20.00 Uhr Orgelmusik bei Kerzenschein

29. Dezember 2016

Liebe Liebhaber der Orgelmusik, nachdem die vielen Feiertage hinter uns liegen, wird nun wieder das beliebte Orgelkonzert bei Kerzenschein angeboten. Freuen Sie sich auf Werke von Bruhns, Bach, Dvorak u.a., gespielt von Herrn Jürgen Kreffter aus Hamburg, welcher ja regelmäßig bei uns zu Gast ist. Datum: 27.01.2017 Ort: Kirche Sank Sophien Uhrzeit: 20 Uhr Wie.. weiter →

Armut endet nicht an Weihnachten

23. Dezember 2016

Es ist ein typischer Hamburger Schmuddel Wintertag, mit Regen statt mit Schnee, als ich mich mit Jutta treffe.  Ich überreiche ihr eine Karte für das Tim Mälzer Weihnachtsessen für Obdachlose welche eine ehrenamtliche Helferin besorgt hat. Fast vorsichtig frage ich ob ich sie noch auf einen Kaffee und Stück Kuchen einladen darf. Sie stimmt zu.. weiter →

Vielen Dank für die zahlreichen Urlaubsgrüße

1. Oktober 2016

Der Sommer ist nun vorbei und damit auch unser Fotowettbewerb. Viele Fotos von Nah und Fern haben uns erreicht. Hierfür erst einmal ein großes Dankeschön. Ziel des Wettbewerbs war es, die Urlaubskirche abzulichten und uns zu senden. Einen Gewinner soll es natürlich noch geben. Schon bald werden wir unsere Entscheidung treffen. Gerne dürfen Sie uns.. weiter →

Weihnachtsmärchen 2016

30. September 2016

Es ist endlich wieder soweit: Die Theatergruppe Sankt Sophien lädt wieder zum alljährlichen Weihnachtsspiel! Seit nunmehr weit über vierzig Jahren besteht unsere Theatergruppe der Sankt Sophien-Gemeinde. Traditionsverbunden und voller Stolz präsentieren die ambitionierten Mitglieder wie jedes Jahr zur Weihnachtszeit auch dieses Jahr wieder ein tolles Kindermärchen für kleine und große Fans der Theaterwelt. Diesmal haben.. weiter →

So. 4.12. Inkasa-Single-Treffen

30. September 2016

Wir SINGLES – derzeit alleinlebende Frauen und Männer ab 21 Jahren – treffen uns am 4.12.2016. Unsere Treffen sind jeweils am 1. Sonntag im Monat um 12 Uhr nach dem Gottesdienst im Gemeindehaus im Johannes-Prassek Raum. Im Januar 2017 am Neujahrstag, dem 1.1. Wer uns kennen lernen möchte ist herzlich eingeladen. Elke Elsner-Luckmann elke-elsner@web.de „Inkasa“.. weiter →

Fr. 18.11. Pfarrversammlung + Dankeschönmahl für alle Aktiven an Sankt Sophien

29. September 2016

Herzlich sind Sie eingeladen am Freitag, dem 18. November 2016: um 18 Uhr zur Heiligen Messe um 18.45 zur Pfarrversammlung im Sophien-Saal. um 20.15 zum Dankeschönmahl für alle Aktiven an Sankt Sophien Zur besseren Planung melden Sie sich bitte im Pfarrbüro bis zum Sonntag, dem 13. November an. pfarrbuero@sanktsophien.de weiter →

Danke für einen bewegenden Abend

26. September 2016

XI. Mystische Nacht mit Meister Eckhart: Im Vordergrund das Leben Ich lebe gerne! Motto der „Mystischen Nacht“ Liebe – lebe – lache Motto der „Nacht der Kirchen“ „Lebe – liebe – lache“, so lautet das Motto der diesjährigen Nacht der Kirchen, in die sich auch diesmal wieder die Sankt Sophien Mystische Nacht mit Meister Eckhart.. weiter →