Mystik Spirit Gruppe – Meister Eckhart

Seit vielen Jahren gibt es das Mystik-Spirit-Projekt. Alle zwei Wochen treffen sich etwa 15 Personen, um die Texte Meister Eckharts zu lesen und zu betrachten. Wir veranstalten öffentliche Wochenend-Seminare. Im Jahr 2010 nahmen 7 Personen teil an der Tagung der Meister-Eckhart-Gesellschaft in der Katholischen Akademie in Bayern (München).

Die Spannung von Kontemplation und Aktion in Eckharts Predigten und Unterweisungen fließt ein in die jährliche, glaubensästhetische Umsetzung der spirituell-liturgischen „Mystischen Nacht mit Meister Eckhart„. Es ist eine kontinuierlich fortgeführte Projekt-Arbeit, die sich missionarisch entgrenzt in die Stadt. Es handelt sich um einen von uns konzipierten, „concreativen“ Prozess in den sich auch religiös ungebundene „Creative“, Künstler, Musiker, Filmmacher und Sprecher sowie kulturelle Institutionen gern einbinden. In der Nacht sind 60-85 Aktive im Einsatz, um bis zu etwa 800 spirituell suchende Menschen in Sankt Sophien zu empfangen. Gerahmt von Vesper und Komplet mit sakramentalem Segen werden Leben und Werk des bis heute aktuellen Meister Eckharts thematisiert, entsprechend des jährlichen Mottos der ökumenischen „Nacht der Kirchen“. Durch die ästhetisch-atmosphärische Umsetzung öffnen sich Denk- und Glaubensräume, indem sich das Geheimnis Gottes für den Besucher auf ungewohnte Art eröffnen kann. (hier geht es zum ganzen Artikel)

WICHTIGE INFO: Wegen der Renovierung der Sankt Sophien-Kirche im Jahr 2017 musss die Nacht der Kirchen bzw. die Mystische Nacht am 16.9.2017 entfallen!

 

700 Jahre Meister Eckhart in Hamburg – 1310-2010

8. September 2010

  Vortrag von Prof. Dr. Freimut Löser, Lehrstuhl für deutsche Sprache und Literatur des Mittelalters der Universität Augsburg und den Vizepräsidenten der Meister-Eckhart-Gesellschaft in Sankt Sophien am 4.9.2010 zu dem Thema: Meister Eckhart in Hamburg. Das Provinzkapitel der Dominikaner im September 1310 und Eckhart als Prediger. – 98 Hörer waren zum Vortrag gekommen. Vor genau.. weiter →

700 Jahre Meister Eckhart in Hamburg

15. August 2010

Vor 750 Jahren, im Jahr 1260, wurde Meister Eckhart im thüringischen Thambach geboren. Um den 8. September vor 700 Jahren eröffnete Eckhart als Provinzial in Hamburg das Provinzkapitel der Dominikaner. (hierzu auch Neue Kirchenzeitung vom 29.8.2010) Sie sind herzlich eingeladen zu folgenden drei Veranstaltungen: Samstag, 4.9,10 18 Uhr, Sankt Sophien-Kirche:Vortrag von Prof. Freimut Löser, Augsburg:.. weiter →

Mystische Nacht der göttlichen Tröstung mit Meister Eckhart – 2009

15. August 2010

Mystische Spiegelungen 2600 Spiegelfliesen liegen auf dem Boden und nehmen der katholischen Pfarrkirche Sankt Sophien in Barmbek-Süd die Erdenschwere. Der neugotische Raum verdoppelt sich und scheint zu schweben. Was wie eine Kunstinstallation anmutet, ist zur „Mystischen Nacht der göttlichen Tröstung“ eine sinnliche Einladung zur Meditation. Doppelseitiges Foto mit Text, in: Hamburg 2009. Die Chronik –.. weiter →

V. Mystische Nacht der göttlichen Tröstung mit Meister Eckhart – 2009

23. September 2009

Zwei Tonnen Fliesenspiegel geben mehr wieder als die gegenständliche Wirklichkeit! Handwerker sehen darin ihr Handwerk, Laienfliesenleger/innen und Lastenträger spüren im Anblick der verlegten Fliesen ihren Muskelkater. Zweitausendsechshundert Fliesen mussten einzeln geputzt werden. Sieht man noch die Schlieren oder sieht man mühelos hindurch, hindurch zu welcher Wirklichkeit? Zum Einzug in die Kirche ist alles dunkel und.. weiter →

V. Mystische Nacht der göttlichen Tröstung mit Meister Eckhart – 2009

21. September 2009

Hier sehen Sie Bilder von der Nacht und dem Drumherum: Fototafel: foto-tafeln-mystische-nacht-2009 Album 1 Album 2 Die „Nacht der göttlichen Tröstung“ nach dem dominikanischen Mystiker Meister Eckhart ist vorbei. Die Bilder, die Texte und die ganze Atmosphäre wirken noch lange nach. Und so wird nicht nur die Vorbereitung, sondern auch die Nachbereitung noch einiges zutage.. weiter →