Nacht der Kirchen

4. September 2019  

Große Gefühle: Herz auf laut

Mehr als 120 Gemeinden in Hamburg und Umgebung laden am 14. September von 19:00-24:00 Uhr zum gemeinsamen Kulturfest ein. Bereits zum 16. Mal öffnen sich in der Nacht der Kirchen die Portale und bieten den über 70.000 erwarteten Besuchern ein buntes Programm. Das diesjährige Motto heißt „Herz auf laut“ und bezieht sich auf die Bibelstelle: “Wovon das Herz voll ist, davon spricht der Mund“ (Mt 12,34).

Wieder sind außergewöhnliche Momente mit Spiritualität, Literatur, Musik und Kunst zu erleben. Alle Veranstaltungen sind kostenlos und wollen der Liebe Kraft verleihen: Mach dein Herz laut.

Sankt Sophien ist nach zwei Jahren Pause wieder mit dabei und lädt die Gemeinde sowie alle Hamburger und Touristen herzlich ein!

In diesem Jahr bieten wir zusammen mit unseren ghanaischen Schwestern und Brüdern ein hauptsächlich musikalisches und kulturübergreifendes Programm an, das starke Gefühle verspricht. Diesen Ausdruck zu verleihen sind auch die Besucher eingeladen beim Mitsingen und -beten, beim Tanzen und Meditieren!

                   PROGRAMM in Sankt Sophien

Denn wovon das Herz überfließt, davon spricht sein Mund.Lk 6,45

17:00 Vorabendmesse
18:15 Fülle – weitergeben/entgegennehmen
Bildmeditationen mit Bild von Ruth Prodöhl
18:30 Moderner Gospel
Ghana Catholic Mission Juniorchoir – Englisch und Twi
19:15 Fülle – weitergeben/entgegennehmen
Bildmeditationen mit Bild von Ruth Prodöh
19:30 Lobpreis und Segnungsgottesdienst
Eucharistische Anbetung und Möglichkeit
zum persönlichen Gebet
Lobpreisband SophienHeartBeats
21:00 Eucharistischer Segen
21:05 Fülle – weitergeben/entgegennehmen
Bildmeditationen mit Bild von Ruth Prodöhl
21:15 Herz auf laut
Gospel, Keyboard und afrikanische Trommeln – Guild
22:00 Fülle – weitergeben/entgegennehmen
Bildmeditationen mit Bild von Ruth Prodöhl
22:15 Herz auf laut
Gospel, Keyboard und afrikanische Trommeln
Ghana Catholic Mission-Choir
23:15 Nachtsegen – Deutsch und Twi
23:20 Schlusslied
Großer Gott, wir loben dich
Gemeinsam und im Wechsel gesungen
Deutsch und Englisch

Aufruf:

Damit sich die Besucher willkommen fühlen, brauchen wir noch Unterstützung im Begrüßungskomitee. Wer mithelfen möchte, melde sich bitte bei Barbara Stanetzek per Email ba.sta(at)web.de
Für unsere Lounge bitten wir um Kuchenspenden!
Abzugeben am Samstag ab 16:00 Uhr in der Lounge.
Bitte Hinweisschilder beachten, da wir noch nicht wissen, wo wir diese einrichten werden.