Reisen und Ausflüge

Gemeinsam reisen und gemeinsame Ausflüge mit Rad, Bus, Zug oder zu Fuß – auf geht’s!

Liebe Fahrradfreunde

19. Juli 2010

wie bereits vor einiger Zeit angekündigt, wollen wir am Samstag, den 14.August 2010 eine weitere Etappe des Mönchsweges befahren. Alle sind hierzu eingeladen. Unsere Strecke führt uns diesmal von Oldenburg/Holstein nach Neustadt/Holstein Die Fahrstrecke beträgt ca. 45 km. Am Ostseestrand wollen wir ein kurzes Bad nehmen, daher bitte Badesachen einpacken. Abfahrt Hamburg Hbf. 08:38 Uhr.. weiter →

AUSFLUG DER SANKT SOPHIEN GEMEINDE

6. Juni 2010

Liebe Gemeindemitglieder und Freunde der Sankt Sophien Gemeinde,dieses Jahr führt der Ausflug der Sankt Sophien Gemeinde uns nach Ludwigslust.ALLE Mitglieder und Freunde der Sankt Sophien Gemeinde von 0-100 sind herzlich eingeladen teilzunehmen um einen wunderschönen Tag in freier Natur zu genießen.Besichtigen Sie mit uns das Schloss und wandeln durch die herrlichen Anlagen des Schlossparks oder.. weiter →

Liebe Pedalritter

11. April 2010

Aufgrund von Terminproblemen findet die Tour am SONNTAG, den 25.4.2010 und NICHT wie ursprünglich geplant am Samstag, den 24.4.2010 statt. Bitte ändern Sie rechtzeitig Ihre Pläne für den Kirchgang. Der Teilabschnitt des Mönchsweges führt von Weddelbrook nach Bad Segeberg über Bad Bramstedt. Die Gesamtstrecke , welche per Fahrrad zurückzulegen ist, beträgt ca. 45 KM. Wir.. weiter →

Buchungsschluss für Malta

2. März 2010

St. Sophien Gemeindereise 8.- 13.10.2010 Flugreise ab/bis Hamburg mit Lufthansa oder Air Malta Hinflug morgens mit Ankunft in Malta mittagsRückflug mittags mit Ankunft in Hamburg abends Unterbringung im 4 Sterne Hotel Il Palazzin in Qawra- 5 Minuten von der Uferpromenade ( St.Pauls Bay) Reiseführung in Deutsch Halbpension Euro 780,– p.P. + EZ Euro 60,– Maximale.. weiter →

Polen – Malta

21. Januar 2010

Im Rahmen der Veranstaltung Punkt 12 am letzten Sonntag, den 17.1.2010 wurde Rück- und Vorschau auf die Gemeindefahrten 2009 und 2010 gehalten. Unterstützt von einigen Bildern erinnerte Manfred Wachter noch einmal an die Höhepunkte der letzten Gemeindefahrt nach Polen. Hierzu verweisen wir gern noch einmal auf den Bericht von Herrn Wachter. (Hier gehts zum Bericht.. weiter →