Unsere Orgel braucht Ihre Hilfe

29. April 2018  

Vor 20 Jahren, im März 1998, wurde unsere Sauer-Orgel eingeweiht. Die Orgel ist das größte und komplizierteste Musikinstrument der Welt, dessen Herstellung Jahre dauern kann. Das UNESCO Welterbe-Komitee hat am 7. Dezember 2017 das deutsche Orgelbau-handwerk sowie die deutsche Orgelmusik in das immaterielle Weltkulturerbe aufge-nommen und damit deren Bedeutung offiziell gewürdigt.

Nun ist es an der Zeit, dass unsere Orgel einer Generalüberholung unterzogen wird und somit der schöne Klang weiterhin erhalten bleibt. Das bedeutet: 4934 Orgelpfeifen müssen ausgebaut, nach Höxter zur Orgelbaufirma Siegfried Sauer transportiert und dort gereinigt werden. Anschließend erfolgt dann der Rücktransport nach Hamburg und der Wiedereinbau in unserer Kirche. Diese Aktion ist mit enormen Kosten verbunden, welche nicht durch den Haushalt der Kirchengemeinde gedeckt werden können.

Sie wollen mithelfen, den schönen Klang der Orgel zu erhalten? Dann spenden Sie bitte auf das Konto der Katholischen Pfarrgemeinde Sankt Sophien unter dem

Stichwort ORGEL: IBAN DE39 2005 0550 1071 247348 

Eine Zuwendungsbescheinigung wird ausgehändigt.

Diverse Orgeln in deutschen Kirchengemeinden mussten entfernt werden, da die entsprechenden Gemeinden kein Geld für deren Erhalt aufbringen konnten. Dieses Schicksal möchten wir unserer Orgel ersparen! Es sind noch einige gebrauchte Orgelpfeifen vorhanden, welche Sie erwerben können. Der Erlös wird für die Reinigung bzw. Generalüberholung der Orgel verwendet werden.

Kontakt für den Erwerb: Unser Organist Herr Ulrich Schmitz oder das Pfarrbüro.  Herr Schmitz Tel:   270 60 51 – Pfarrbüro: 180 25 00 09