Weihnachtsmärchen 2016

30. September 2016  

schweinehirtEs ist endlich wieder soweit: Die Theatergruppe Sankt Sophien lädt wieder zum alljährlichen Weihnachtsspiel!

Seit nunmehr weit über vierzig Jahren besteht unsere Theatergruppe der Sankt Sophien-Gemeinde. Traditionsverbunden und voller Stolz präsentieren die ambitionierten Mitglieder wie jedes Jahr zur Weihnachtszeit auch dieses Jahr wieder ein tolles Kindermärchen für kleine und große Fans der Theaterwelt.

Diesmal haben wir wieder einmal eine Premiere für unsere geschätzten Gäste vorbereitet: Erstmals führen wir das Märchen „Der Schweinehirt und die Prinzessin“ von Thor Truppel, frei nach Hans Christian Andersen, auf. Eine spannende Geschichte rund um Liebe, Macht und Schweinezucht.

Für den Eintrittspreis von vier Euro für Kinder und sechs Euro für Erwachsene kann man sich gute zwei Stunden entführen lassen in das kleine und auch in das große Königreich. Welche Rolle die Nachtigall dabei spielt und warum die Prinzessin gerne wissen möchte, was jeder Mann und jede Frau im Land gekocht hat, das erfahren die Zuschauer garantiert in einer der folgenden Vorstellungen.

Aufgeführt wird

am Samstag, dem 26.11.2016 um 15:00 Uhr,
am Sonntag, dem 27.11.2016 schon um 14:00 Uhr,
am Samstag dem 03.12.2016 wieder um 15:00 Uhr und
am Sonntag, dem 04.12.2016 findet dann die letzte Vorstellung dieses Jahres ebenfalls um 15:00 Uhr statt.

Wie immer findet man unsere Bühne im Sankt Sophien-Saal des Gemeindehauses der Katholischen Pfarrgemeinde Sankt Sophien in der Weidestraße 53 in Barmbek-Süd. Bei Fragen erreicht man uns jederzeit unter theater@sanksophien.de.