I. Mystische Nacht mit Meister Eckhart – 2005

Logo HpSamstag, 4. Juni  19.00-24.00 Uhr   Mystische Nacht mit Meister Eckhart in Sankt Sophien   Weidestrasse 53 / Ecke Elsastrasse   Bus 171 – Halt: Weidestrasse,   U-Denhaide oder U-Saarlandstrasse


Liebe Gemeinde!   Liebe Besucher von Sankt Sophien!

  Am Samstag, dem 4. Juni, sind Sie herzlich eingeladen zur Nacht der  Kirchen.   Für St. Sophien hat der Liturgieausschuss das Programm erstellt. Wir beginnen  um 19 Uhr   mit einem Einführungsvortrag zu Meister Eckhart von P. Thomas Krauth OP.   Um 19.30 Uhr singen wir die Vesper. Ab 20 Uhr werden die Sprecherzieher Maria  Hoppe   und Simon Schlingplässer Texte von Meister Eckhart vortragen. Es schließt  sich an ein   Gespräch über die Texte. Ab 21 Uhr wird unser Kantor Ulrich Schmitz die Orgel  meditativ   erklingen lassen bei Kerzenschein. Um 22 Uhr setzt der Ghanaische Chor  afrikanische   Akzente; u. a. wird er mit Trommeln und Prozessionen uns bewegen. Um 23 Uhr  kehrt dann   Stille ein zur Eucharistischen Anbetung. Nach 23.30 Uhr singen wir die  Komplet mit   Lucernarium zur Mitternacht.   In dieser Nacht und am Sonntag, dem 5. Juni, werden in St. Sophien DVD’s zu  Meister Eckhart   gezeigt. Der Direktor des Stadtmuseum in Erfurt Dr. Eidam hat sie uns zur  Verfügung gestellt.   Für diese Leihgabe danken wir ausdrücklich.
Herzlich lade ich Sie ein zur Firmung (So.,19.6.,10.30 Uhr) in St.  Sophien.   Herrn Weihbischof Norbert Werbs danken wir für die Bereitschaft, 17  Personen   aus unserer Gemeinde das Sakrament der Firmung zu spenden.   Ich wünsche Ihnen eine gute Sommerzeit
Ihr Pater Thomas Krauth OP

Das Programm der Mystischen Nacht mit Meister Eckhart 2005