Romero Gedenken am 24. März

„Es ist zwecklos, nur sich selbst zu lieben und sich vor den Gefahren des Lebens zu hüten. Die Geschichte stellt die Menschen in diese Gefahren, und wer ihnen ausweichen will, verliert sein Leben. Wer sich hingegen aus Liebe zu Christus in den Dienst der anderen stellt, wird leben, wie das Weizenkorn.“

(Bischof Oscar Arnulfo Romero , wenige Momente vor seiner Ermordung am Altar einer Krankenhauskapelle am 24.3.1980)

Gedenken zum 30.Todestag von
OSCAR ARNULFO ROMERO
am Mittwoch, den 24.März 2010

18h Heilige Messe in der Kirche

18h45 Gelegenheit zum Kennenlernen unserer „Nachbarn“,
des Integrationszentrums der Evg. Diakonie (Barmbeker Markt 11) im Thomas-Saal

20h ROMERO – der Film (mit Raul Julia)

HERZLICHE EINLADUNG nach
SANKT SOPHIEN (Weidestr./Ecke Elsastr.)

Info: pastor@sanktsophien.de
iz-nord@diakonie-hamburg.de

Pater Laurentius

Weitere Hintergründe im Artikel von SL

30. Todestag von Bischof Oscar Arnulfo Romero