Ans Licht

Das Werk „Ans Licht“ wurde von Andreas Willscher komponiert. Die Textzusammenstellung stammt von Klaus Lutterbüse.

Seitens der Erzbischöflichen Stiftung Lübecker Märtyrer wird auf diesen besonderen Nachmittag mit Herrn Erzbischof Dr. Thissen hinweisen. Der Eintritt ist frei.
 
Das Oratorium ist ein textlich-musikalisches Werk, das nicht so sehr die Biografien, sondern die geistliche Haltung und die theologische Reflexion vom Leben und Sterben der vier Geistlichen beleuchtet. Zu Gehör kommt eine Zusammenstellung aus Bibeltexten, Abschiedsbriefen, Predigten, Reden und Gedichten, die vom Licht in Zeichen der Dunkelheit sprechen und als mutiges Lebenszeugnis für die jeweilige Zeit Ansporn und Mahnung sein können. Es singt das Ensemble Wandsetal unter der Leitung von Frank Vollers, an der Orgel Martin Schneekloth.