St. Ansgar Woche 2015 der katholischen Kirche in Hamburg

Pilgerweg auf den Spuren des hl. Ansgar

AnsgarAm Sonntag, 8. Februar, 14.00 Uhr, Treffpunkt: St. Ansgar
(Kleiner Michel)
 (S 1-Stadthausbrücke/U3-Rödingsmarkt)
In diesem Jubiläumsjahr des hl. Ansgar (1150. Todestag) pilgern wir auf den Spuren des Stadtgründers und ersten Bischofs durch das historische Hamburg. Es geht von der St. Ansgar Kirche über die Trostbrücke, den alten Domplatz bis zur St. Petri-Kirche.
An fünf Stationen des Weges beten wir den Schmerzhaften Rosenkranz, gestaltet von geistlichen Gemeinschaften. Historische Erklärungen über den hl. Ansgar vermittelt Dr. theol. Hinrich Bues.Wir beten für die Neuevangelisation in Hamburg und Nordeuropa.
Für den Arbeitskreis Geistliche Gemeinschaften im Erzbistum Hamburg mit herzlichen Grüßen
— Dr. theol. Hinrich B. Bues
Kirchenhistoriker, Verlagsleiter (Be&Be) und  Publizist (GKP)