Orgelmusik bei Kerzenschein, 25.09.2015

Quelle: Fotolia


Am  Freitag den  25. September um 21.00 Uhr findet wieder das Event “ Orgelmusik bei Kerzenschein“ statt.  Hier finden Sie das Plakat
Erleben Sie in einer geistig, spirituellen Umgebung ein Klangerlebniss für Ihre Ohren. Die Kirche wird wieder mit Kerzen beleuchtet und zaubert dadurch eine einzigartige Atmosphäre.
Der Eintritt ist frei !
An der Orgel: Martin Bühler , geboren 1988 im hessischen Bad Homburg, erhielt im Alter von 9 Jahren seinen ersten Orgelunterricht.Ab 2005 konnte er die Ausbildung am staatlichen Hochbegabtenzentrum „Musikgymnasium Schloss Belvedere“ in Weimar genießen und war Jungstudent an der Hochschule für Musik Franz Liszt in der Klasse Prof. Michael Kapsner.
Ab 2009 studierte er Kirchenmusik und später Konzertfach Orgel an der Hochschule für Musik und Theater Hamburg in der Klasse Prof. Wolfgang Zerer.Martin Bühler besuchte zahlreiche Meisterkurse bei z.B. C. Bossert, A. Gast, P. D. Peretti, M. Radulescu und M. Schmeding.
Seit Oktober 2014 ist er Kirchenmusiker an der Hamburger Hauptkirche St. Nikolai am Klosterstern. Martin Bühler konzertiert im In- und Ausland (z.B.: Madrid, Omsk, Taipeh, Wien) als Solist, Kammermusiker und mit Orchester, spielte für das Erste Deutsche Fernsehen und nahm erfolgreich an nationalen wie internationalen Wettbewerben teil.