APOKALYPSE

Ohne Titel
Schenkung Jehuda Bacon, Jerusalem / Kunstsammlungen
Diözese Würzburg
In: Pfarrbriefservice.de

Hitzewelle in Kanada, Flutkatastrophe in Deutschland und Österreich, Waldbrände in Südeuropa und der Türkei … das sind die Ereignisse, vor denen unsere Kinder in ihren Fridays for Future – Demonstrationen gewarnt haben. Der Klimawandel zeigt sich bereits JETZT. Die Realität hat uns eingeholt.
Die UNO hat einen aktuellen Klimabericht veröffentlicht, aus dem hervorgeht, dass der Klimawandel nur verlangsamt werden kann, wenn auch jeder Einzelne sich verantwortlich fühlt und an seiner Lebensweise etwas ändert.
Lesen Sie dazu den Beitrag von A. Lorenz in der aktuellen Ausgabe von Christ in der Gegenwart hier.

Was können Sie tun?

Im ersten Schritt: informieren Sie sich über die Aktivitäten des Umweltteams an Sankt Sophien und unterstützen Sie uns bei der Umsetzung der Ziele für die Rezertifizierung des Grünen Hahns – tatkräftig und im Gebet.

Im zweiten Schritt: versuchen Sie nach und nach, die in der Gemeinde Sankt Sophien gehörten und erlebten Umweltschutzmaßnahmen, die Ihnen sinnvoll und umsetzbar erscheinen, in Ihren Alltag zu übernehmen.

Helfen Sie mit, Gottes wunderbare Schöpfung zu bewahren!