Kategorie: Theater

Wintermärchen 2019 der Theatergruppe Sanktsophien

Sehr geehrte Liebhaber und Unterstützer der Theaterkunst, auch dieses Jahr werden wir wieder, wie seit nunmehr fünfundvierzig Jahren, ein Märchen zur Weihnachtszeit auf unsere Bühne in der Sankt Sophien-Gemeinde stellen. Diese Veranstaltung fällt leider aus. Dieses Jahr spielen wir den Grimmschen Klassiker „Hänsel und Gretel“, in einer Bühnenversion von René Ahlberg des im 19. Jahrhundert …

Weiterlesen

Hase und Igel

Schon bald ist wieder Advent. Da darf natürlich das Weihnachtstheater nicht fehlen. Unsere Theatergruppe führt dieses Jahr eine Schelmengeschichte auf mit dem Titel „Hase und Igel“. Sicher ein Spaß für Jung und Alt. Drei Aufführungen gibt es: Los geht es am 2.12 und 3.12. um 15 Uhr. Wer an den Tagen nicht kann, hat noch …

Weiterlesen

Weihnachtsmärchen 2016

Es ist endlich wieder soweit: Die Theatergruppe Sankt Sophien lädt wieder zum alljährlichen Weihnachtsspiel! Seit nunmehr weit über vierzig Jahren besteht unsere Theatergruppe der Sankt Sophien-Gemeinde. Traditionsverbunden und voller Stolz präsentieren die ambitionierten Mitglieder wie jedes Jahr zur Weihnachtszeit auch dieses Jahr wieder ein tolles Kindermärchen für kleine und große Fans der Theaterwelt. Diesmal haben …

Weiterlesen

29.11.15 Weihnachtsmarkt in Sankt Sophien

Liebe Gemeindemitglieder, liebe Freunde der Sankt Sophien Gemeinde, Am 1. Adventssonntag, den 29. November 2015, findet wieder der beliebte Sankt Sophien Weihnachtsmarkt statt. Start ist um 10.00 Uhr  in der Sport – und Pausenhalle der Kath. Sophienschule , Elsastraße 46.Traditionell werden selbstgebastelte Weihnachtsartikel sowie Selbstgenähtes für Groß und Klein angeboten. Wie schon in den letzten …

Weiterlesen

Jetzt gibt's Theater

Diebstahl! Überfall! Raub! Ja, gibt es denn so etwas? Bei uns? Da wurde doch tatsächlich ein Diebstahl begangen, gleich dort vorn, auf dem orientalischen Marktplatz! Geraubt wurden unter anderem größere Mengen leckerer Pfirsiche, man vermutet dahinter die Übeltaten des übellaunigen Räuberhauptmannes und seiner schrecklichen Räuberbande. Angst, Ratlosigkeit und Hunger machen sich breit! Das ganze Dorf fragt sich, ob man diesen …

Weiterlesen

Sie müssen kein Stroh zu Gold spinnen …

… aber die Theatergruppe der Sankt Sophien-Gemeinde braucht dringend Unterstützung für die Herstellung und Änderung von Kostümen. Dieses Jahr möchten wir das zauberhafte Märchen „Ali Baba und die Pfirsichräuber“ auf die Bühne stellen. Dafür benötigen wir natürlich jede Menge Gewänder, Turbane, Pumphosen und bunte, prachtvolle, stattliche, aber auch schlichte, einfache, wallende Roben. Und dafür bräuchten …

Weiterlesen

Unsere Theatergruppe sucht Nachwuchs!

Liebe Freunde des Theaters, die Theatergruppe Sankt Sophien braucht Nachwuchs! Schauspieler jedes Alters sind gesucht und erwünscht. Bei Interesse einfach vorbei kommen. Die Gruppe trifft sich jeden Dienstag um 19.00 Uhr im Sophien Saal in Sankt Sophien. Oder einfach eine Email an: cpu-killer@t-online.de Wir freuen uns! Hier weitere Infos zur Theatergruppe

Sommertheater 2015

Unsere Theatergruppe ist wieder fleißig am proben und schon am 20. Juni ist es dann so weit. Mit dem Stück „Geld macht doch glücklich“ verwandelt sich unser Sophiensaal eine Woche lang in ein Theater. Eine große Liebe – eine fast verlorene Hoffnung – ein Geldgierige Ehefrau – ein Krämerladen kurz vor der Pleite – ein …

Weiterlesen

Kindertheater im Winter – ein Weihnachtsmärchen

dieses Jahr hat sich unsere Theatergruppe etwas besonders einfallen lassen, ein sehr lustiges und unterhaltsames Theaterstück für Kinder. Termine für die Vorstellungen: Samstag den 22.11.14 um 16 Uhr Sonntag den 23.11.14 um 16 Uhr Samstag den 29.11.14 um 16 Uhr Sonntag den 30.11.14 um 16 Uhr Der Eintritt kostet wie seit Jahren für Kinder 4€ …

Weiterlesen

Weihnachtsmärchen für Groß und Klein

Dieses Jahr gibt es gleich mehrere bemerkenswerte Ereignisse bei der Theatergruppe Sankt Sophien. Einerseits, weil wir endlich wieder seit etlichen Jahren ein Stück aufführen, dass ein aktives Theatergruppenmitglied selbst verfasst und inszeniert hat, andererseits, weil wir gleich vier neue Darsteller(innen) begrüßen dürfen, die bei uns ihre Bühnenpremiere feiern.   Doch was gibt es dieses Jahr …

Weiterlesen